Werbung
Test & Technik

Ausgezeichneter Lebensmittelverteiler

Das Einzelhandelsunternehmen SPAR hat zusammen mit dem Fahrzeughersteller Kiesling ein Kühlfahrzeug mit innovativem Be- und Entladekonzept entwickelt. Der Liefer-Lkw wurde mit dem Trailer-Innovationspreis 2017 gewürdigt.

Der österreichische Lebensmitteleinzelhändler SPAR hat für seinen kürzlich eröffneten INTERSPAR-Online-Shop für Lebensmittel eine eigene Logistik mit eigenen Lieferfahrzeugen entwickelt. Gemeinsam mit dem Nutzfahrzeug-Spezialisten Kiesling aus Dornstadt bei Ulm wurde deshalb ein eigener Transporter für die Auslieferung entwickelt. Laut SPAR dauert das Be- und Entladen des Transporters im Vergleich zu herkömmlichen Fahrzeugen nur halb so lang. Möglich werde dies durch Softwareunterstützung. Die IT soll gewährleisten, dass die Lieferboxen genau in der richtigen Reihenfolge entnommen werden können. Eine weitere Besonderheit sind variable Trennwände für separate Temperaturzonen.

Diese Neuheiten im Fahrzeugbau wurden vor kurzem auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) mit dem 1. Platz des „Trailer Innovation 2017“ in der Kategorie „Body“ (Aufbau) ausgezeichnet.




Werbung
Software
Easylog ist ideal zum Festeinbau im Fahrzeug geeignet. Das System sendet alle 60...

Aktuelle Fotostrecke

Mit dem neuen Opel Combo beendet der Hersteller die Kooperation mit Fiat (Doblo) und schwenkt auf PSA-Linie des neuen Eigentümers um. Der Nachfolger fährt sich denn auch wie ein französisches Modell,...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Bücher
Handelslogistik - Neue Chancen durch innovative TechnologienWelche Technologie...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten