Werbung
Test & Technik

Gabelstapler-Check per Smartphone-App

Mit einer neuen Funktion des Flottenmanagementsystems „connect:“ von Linde Material Handling lässt sich die Sichtkontrolle der Gabelstapler per Smartphone dokumentieren.

Entsprechend den Richtlinien der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ist jedes Flurförderzeug vor dem Einsatz auf dessen Fahrtauglichkeit zu prüfen. Mit der ab sofort verfügbaren App „pre-op check“ von Linde Material Handling kann diese obligatorische Begutachtung mit dem Smartphone erledigt werden. Gegenstand der Fragen, die der Mitarbeiter mit Ja oder Nein zu beantworten hat, sind beispielsweise Reifendruck und Reifenprofil, Betriebsflüssigkeiten, Batteriestand sowie Hinweise auf äußere Schäden. Um individuelle Gegebenheiten zu berücksichtigen, kann der Flottenmanager die Fragen auch frei formulieren.

Der Logistikmitarbeiter antwortet per Touchscreen. Erst wenn die Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist, lassen sich Stapler und Lagertechnikgerät in Betrieb nehmen. Schäden oder Leckagen werden per Foto festhalten. Die neue App ist eine Funktion der Linde-Flottenmanagementlösung „connect:“.




Werbung
Formulare
Das bewährte Fahrtenbuch mit den Spalten Monat, Tag, Fahrtbeginn, Zeit und Ort;...

Aktuelle Fotostrecke

Nachhaltige Flotte: Die passende Bühne für den VISION mobility THINK TANK bildete der 5. Smart City Kongresses auf Schloss Ettersburg bei Weimar. | Foto: DAKO
Im Rahmen des 5. Smart City Logistik Kongresses auf Schloss Ettersburg in Weimar fand ein weiterer VISION mobility THINK TANK statt. Die Podiumsdiskussion stand unter der Leitung von LOGISTRA-...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Bücher
Seit 30 Jahren gibt es das Jahrbuch Logistik. Drei Jahrzehnte Trends und...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten