Werbung
Märkte & Trends

Mobiles Ladesystem für Niederhubwagen mit Lithium-Ionen-Akkus

Die Schöler Fördertechnik AG hat einen Prototypen für ein neues On-Board-Ladegerät vorgestellt, das Niederhubwagen während der Fahrt auf dem Lkw lädt.
Werbung

Das das neue On-Board-Ladegerät für Lithium-Ionen-Akkus wird über die Lichtmaschine des Lkw betrieben. Es lädt den Niederhubwagen also immer dann, wenn der Lkw in Bewegung ist. Beim Entladen der Ware steht der Hubwagen dann geladen zur Verfügung. Entwickelt wurde das System vom Linde-Vertragshändler Schöler Fördertechnik in Kooperation mit der IPS Integrated Power Solutions AG. Bei der A. Kempf Getränkegroßhandel GmbH, einem Getränkespezialisten aus Offenburg, wird das Gerät bis Ende des ersten Quartals 2015 im Feldversuch getestet. Die Serienreife ist für Ende Oktober dieses Jahres geplant. Der Vertrieb des neuen Ladesystems erfolgt ausschließlich über Schöler Fördertechnik.




Werbung
Bücher
Seit 30 Jahren gibt es das Jahrbuch Logistik. Drei Jahrzehnte Trends und...

Aktuelle Fotostrecke

Die Spedition Dinges Logistics hat sich auf den Transport von Chemikalien aller Art spezialisiert, später kam die auf Tankreinigung hinzu. | Fotos: Soloplan
Anwenderbericht: Dinges Logistics plant und verrechnet die Touren für mehr als 100 ziehende Einheiten mit dem Transportmanagementsyste "CarLo" von Soloplan, das die Disponenten mit vier Bildschirmen über...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Zubehör
Zum wahlweisen Einsatz sowohl im Automatik-, als auch im EC-Standard-...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten