Werbung
Märkte & Trends

HS-Schoch übernimmt Anbaugerätehersteller

Die HS-Schoch-Gruppe hat im Zuge einer Nachfolgeregelung den mittelständischen Anbaugerätehersteller ZFE GmbH (Zubehör für Erdbaugeräte) übernommen.

Das 1984 von Lothar Fianke gegründete Unternehmen beliefert den Baumaschinenmarkt und Fachhandel im In- und Ausland mit Anbaugeräten. Mit übernommen wurde das ZFE-Werk im badischen Achern-Gamshurst, das über eine Produktionsfläche von 2.400 Quadratmetern und einen Maschinenpark zur Serienfertigung von Anbaugeräten für Baumaschinen verfügt. HS-Schoch erhofft sich von der Übernahme den weiteren Ausbau des Lieferprogramms beider Unternehmen und will Synergien in den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft, Produktion und Logistik heben.

 




Werbung
Zubehör
Senken Sie Ihre hohen Stromkosten! Tauschen Sie Ihre alten Leuchtstoffröhren,...

Aktuelle Fotostrecke

Am Sonntag blickten einige Teams bereits auf ein erfolgreiches Rennwochenende zurück. | Foto: Tobias Schweikl
Endspurt beim ADAC Truck Grand Prix auf dem Nürburgring. Bei bestem Wetter gaben Rennteams und Zuschauer noch einmal Vollgas.

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Bücher
Das Nachschlagewerk für den Lagermitarbeiter!Das praxisgerechte Handbuch für den...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten