Werbung
Märkte & Trends

DocStop: Ausgezeichnete Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern

DocStop, die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern ist mit dem Deutschen Arbeitsschutzpreis 2013 ausgezeichnet worden.
Werbung
Im Rahmen der Arbeitsschutzmesse A+A in Düsseldorf fand Anfang November die Preisverleihung des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2013 statt. Eine unabhängige Expertenjury, besetzt mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Verbänden und Wissenschaft, hatte aus mehr aus 200 Bewerbungen insgesamt fünf Preisträger für den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2013 gekürt. Der Verein „DocStop für Europäer e.V.“ erhielt dabei den Sonderpreis der Jury. Die mit insgesamt 45.000 Euro dotierte Auszeichnung wird alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, dem Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik sowie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung verliehen und würdigt Konzepte oder Produkte, die zu mehr Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz beitragen. Die Expertenjury hat DocStop ausgezeichnet, weil „das Engagement dazu beiträgt, Unfälle aufgrund krankheitsbedingter Konzentrationsschwäche zu verhindern.“ Der im Jahr 2007 gegründete gemeinnützige Verein hat ein Netzwerk für die ärztliche Unterwegsversorgung für Bus- und Lkw-Fahrer aufgebaut. Kernelement sind neben der vom ADAC-Truckservice bereitgestellten Hotline vor allem die mehr als 700 angeschlossenen Ärzte und Kliniken sowie die Anlauf- und Informationsstellen an Raststätten, Autohöfen und Speditionen entlang der Autobahnen. Lkw-Parkplätze in der Nähe der Arztpraxen und Krankenhäuser erleichtern den Fahrern den Weg zu einem der bei DocStop registrierten Mediziner. Diese haben sich zudem bereit erklärt, Berufskraftfahrer ohne lange Wartezeiten zu behandeln. Daneben unterstützen zahlreiche Firmen und Organisationen aus der Transport- und Nutzfahrzeugbranche die Initiative durch Spenden und Aktionen.


Werbung
Bücher
Handelslogistik - Neue Chancen durch innovative TechnologienWelche Technologie...

Aktuelle Fotostrecke

Der BdKEP - Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. und LOGISTRA haben in einer gemeinsamen Veranstaltung auf dem Gelände der HUSS-VERLAG GmbH in München mit rund 50 Teilnehmern über Trends und...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Formulare
Der CMR-Frachtbrief als unverzichtbares, internationales Beförderungspapier: Der...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten