Werbung
Lager- und Foerdertechnik

Geis betreibt neues Logistikzentrum für Siemens

Für den Siemens-Bereich Medical Solutions (Siemens Med) bewirtschaftet die Geis Industrie-Service GmbH seit Ende Mai das neue „World Distribution Center“ (WDC) in Neu-Isenburg bei Frankfurt.
Werbung
Die Halle vereint die Distributions- und Rückwarenlogistik unter einem Dach. Zuvor war Geis bereits für die Distributionslogistik des medizinischen Ersatzteillagers in Heusenstamm und das Zentrum für Retouren in Dietzenbach verantwortlich. Im neuen Logistikzentrum hält Siemens Med ständig rund 36.500 verschiedene Ersatzteile auf Lager. Die meisten medizinischen Ersatzteile werden per Kurierdienst über den Frankfurter Flughafen an Siemens-Techniker in 170 Länder versandt. Sendungen, die nach Südosteuropa oder per Luftfracht zum Auftraggeber geliefert werden, übernimmt die auf Luft- und Seefracht spezialisierte Geis SDV GmbH. Montags bis samstags wickeln die Geis-Mitarbeiter rund um die Uhr durchschnittlich 1.150 Aufträge täglich ab. In der übrigen Zeit sind sie in Rufbereitschaft. Daneben erhält die Geis Industrie-Service GmbH im neuen WDC täglich durchschnittlich 750 Retouren. 200 Retouren verlassen den Rückwarenbereich pro Tag. Daneben wickelt Geis Industrie-Service im neuen WDC die Ersatzteildistribution für Siemens Industrial & Services Intelligent Traffic Systems ab, zum Beispiel für Ampelsysteme und Flughafenbefeuerungsanlagen. Komplette Hörgeräte versendet Geis von Neu-Isenburg aus für Siemens Audiologische Technik.

Themen:

Werbung
Formulare
Dieses Formular gibt dem Unternehmer über die Unfallursache, den Unfallort, die...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Formulare
Dieses Formular gibt dem Unternehmer über die Unfallursache, den Unfallort, die...
Werbung
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten