Werbung
Transporter

Netzwerk in Frankreich

Für die Abwicklung von Ein- und Ausfuhren nach Frankreich sowie innerfranzösischer Verkehre baut Rhenus Freight Logistics sein Europaverkehrsnetz derzeit massiv aus.
Für die Abwicklung von Im- und Exportsendungen steht Rhenus jetzt ein landesweites Standortnetz mit insgesamt 50.000 Quadratmetern Fläche zur Verfügung: Anlagen in Gretz und Garonor decken das Gebiet Ile-de-France ab, hinzu kommen Niederlassungen in Angers, Beaune, Bordeaux, Lyon und Marseille. Im September geht die neue Niederlassung in Toulouse in Betrieb. Weitere Standorte folgen im Elsass und Nordfrankreich. "Gerade große Verlader erwarten heute vom Logistikdienstleister ein eigenes Netzwerk in Frankreich. Für diese Interessenten können wir jetzt Komplettlösungen für Frankreich und das übrige Europa entwickeln.", erklärt Uwe Oemmelen, Vorstandsmitglied der Rhenus-Gruppe.

Themen:

Werbung
Bücher
Auch als E-Book erhältlich!  Theorie und Praxis logistischer Systeme - Legen...

Aktuelle Fotostrecke

Großes Interesse an der LogiMAT 2018. Kurz vor der Messeeröffnung um 9:00 Uhr drängten sich die Besucher am Eingang Ost.
Die Intralogistikmesse LogiMAT 2018, die vom 13. bis 15. März in Stuttgart über die Bühne ging, hat mit einem zweistelligen Wachstum bei Besuchern, Ausstellern und Ausstellungsfläche die Pforten...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Software
HUSS Warenwirtschaft ist ideal für Speditions-, Handels-, Dienstleistungs- und...
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten