Werbung

Drohnen in der City-Belieferung: Bilder vom Jungfernflug


Ist das die Zukunft der City-Belieferung, Unterstützung "on the fly" sozusagen? Mercedes-Benz Vans, der US-amerikanische Drohnensystementwickler Matternet und der Schweizer Online-Marktplatz siroop haben in Zürich ein Pilotprojekt für Lieferungen per Transporter und Drohne gestartet. Rund drei Wochen lang können Kunden nun beim Online-Marktplatz siroop ausgewählte Produkte bestellen. Diese sind maximal zwei Kilogramm schwer und für den Transport per Drohne geeignet. Zur Produktpalette gehören zum Beispiel Kaffee oder Elektronikartikel. Der Händler bestückt die Drohnen direkt nach Eingang der Bestellung. Sie fliegen daraufhin zu einem von zwei im Projekt genutzten Mercedes-Benz Vito mit integrierter Drohnen-Landeplattform. "Wir zeigen, wie ein sinnvolles System aus Drohne und Van für die Belieferung aussehen kann", erläutert Stefan Maurer, Leiter der Sparte Future Transportation bei MB Vans. Wir waren vor Ort und haben uns ein "Bild" gemacht von dem Projekt. Einige Impressionen vom Jungfernflug.

Durch Klicken auf ein Bild gelangen Sie in die Galerieansicht.
Werbung
Hörbücher
Große Chancen können sich für Unternehmen ergeben, die Präferenzabkommen nutzen....
Werbung
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten