Werbung
Märkte & Trends

KEP-Branche: VanRiet liefert weitere Sorter für GO! Express

Drei neue Sorter sollen die Kapazität pro Stunde verdoppeln. Auch die Zahl der Anlieferungen per Pkw und Transporter werden verdoppelt.

Um das steigende Sendungsaufkommen im KEP-Bereich zu bewältigen, hat VanRiet Material Handling Systems jetzt das Hauptumschlagszentrum (HUB) von GO! Express & Logistics mit weiterer Sortiertechnik ausgestattet. Im HUB in Niederaula werde durch die Erweiterung die Sortierleistung auf 10.500 Colli (Packstücke) pro Stunde verdoppelt, teilte der Anbieter mit. Der niederländische Spezialist für automatische Förderlösungen hat auch das bisherige System geliefert, das nun unter anderem um drei HC Sorter erweitert wird. Die Sortieranlage wird im laufenden Betrieb ausgebaut, ab Mai 2018 soll dann die gesamte Kapazität verfügbar sein. Der KEP-Logistiker verdoppelt im Zuge des Ausbaus die Zahl der Anliefer-Eingänge für Lkw und Transporter auf 16.

 

Drei zusätzliche HC Sorter sollen die steigenden Mengen verarbeiten, sowohl im Bestands- als auch im Erweiterungsbau. "Das Gebilde hat die Form eines „u“, die neuen Sorter werden an den Schenkeln der Form angebracht", beschreibt der Spezialhersteller. Dies ermögliche die schonende Sortierung eines breiten Colli-Spektrums mit unterschiedlichen Verpackungsformen und -materialien, sodass Beschädigungen der Verpackung und des Inhalts vermieden werden. Der Sorter verfüge außerdem über ein geschlossenes Deck. Lamellen an der Oberfläche des Gleitschuhsorters sollen verhindern, dass Kleinteile ins Innere des Sorters gelangen, was die Wartungshäufigkeit reduziere, so der Anbieter. Kennzeichnend für das System sei zudem eine geringe Lärmemission.

 

Auf den Hauptlinien werden die Barcodes der Colli gescannt sowie deren Gewicht und Größe ermittelt. Das Sortiersystem verfügt aktuell über 27 Ausgänge, unter anderem für Colli mit nicht erkannten Barcodes (No-Read) sowie für die Sortierung von Kleincolli. Die bestehende Lösung verarbeitet bis zu 5.000 Colli pro Stunde, die für Deutschland und Europa bestimmt sind. Ab Mai 2018 kann sie in der gleichen Zeit bis zu 10.500 Colli sortieren, die über 68 Ausgänge zu den Lieferfahrzeugen transportiert werden.



Werbung
Bücher
Der Trend zur Umweltorientierung stellt die Logistikbranche vor neue...

Aktuelle Fotostrecke

Der BdKEP - Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. und LOGISTRA haben in einer gemeinsamen Veranstaltung auf dem Gelände der HUSS-VERLAG GmbH in München mit rund 50 Teilnehmern über Trends und...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Zubehör
Antirutsch-Streifen können zur Ladungssicherung im Transportraum oder auch...

Social share privacy

Werbung
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten