Werbung
Märkte & Trends

Stückgutkooperation IDS: Kräftiges Wachstum im Nahverkehr dank E-Commerce

Die Stückgutkooperation IDS Logistik transportierte im abgelaufenen Geschäftsjahr 12,5 Millionen Sendungen. Besonders der Nahverkehr hat profitiert.

Mit 1,9 Milliarden Euro Umsatz erreichte die Stückgutkooperation einen neuen Rekordwert. Gegenüber dem Vorjahresergebnis von 1,8 Milliarden Euro ist das eine Zunahme um 5,5 Prozent. Im Kerngeschäft, dem nationalen Landverkehr, erzielten die IDS-Partner einen Jahresumsatz von 1,22 (Vj. 1,19) Milliarden Euro. Das ist eine Steigerung um 2,1 Prozent. Bei den internationalen Verkehren stieg der Umsatz um 8,4 Prozent auf 560 (Vj. 520) Millionen Euro an.

Mit dem wachsenden Sendungsaufkommen konnte das Stückgutnetz die Privatkundenzustellung weiter ausbauen. „Die in 2015 eingeführte E-Mail-Avisierung für das B2C-Geschäft trägt maßgeblich zu diesem Erfolg bei. Die Verkürzung der Lieferzeit auf ein bis zwei Arbeitstage bringt eine hohe Zufriedenheit – sowohl bei den Verladern als auch beim Empfänger“, erklärt Dr. Michael Bargl, Geschäftsführer der IDS GmbH. „Dazu steigt der Online-Einkauf sowohl von weißer und brauner Ware als auch von Garten- und Baumarktartikeln im Privatkundensegment deutlich an.“

Die positive Geschäftsentwicklung spiegelt sich unter anderem auch im Wachstum der Nahverkehrsflotte wieder. Die Anzahl der Fahrzeuge wuchs dort um 4,8 Prozent auf rund 2.900 Einheiten. Dabei hat das Unternehmen die Anzahl der Euro 6-Fahrzeuge annähernd verdoppelt. Deren Anteil liegt jetzt bei rund 36 Prozent der gesamten IDS Flotte.


Werbung
Zubehör
Archivieren Sie Ihre Daten aus dem digitalen Tachographen mit dem HUSS-Download-...

Aktuelle Fotostrecke

Die folgenden zehn Meldungen waren die am meisten gelesenen Nachrichten des Jahres 2015 auf logistra.de. Insgesamt konnten wir die Zahl der Besucher auf der Webseite fast versiebenfachen. Ein herzliches...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Bücher
Auch als E-Book erhältlich!  Das effiziente Lager der Zukunft –...

Social share privacy

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten