Werbung
Test & Technik

EAP Lachnit: Rütteltisch verringert Packvolumen

Rütteltisch soll die Verpackungsprozesse unterschiedlichster Schüttgüter optimieren.

Werbung

Der süddeutsche Maschinen- und Anlagenbauer EAP Lachnit hat einen robusten Rütteltisch für die  Verdichtung unterschiedlichster Schüttgüter entwickelt. Die Einsatzbereiche definiert der Hersteller von der Verpackungsbefüllung in der Lebensmittel- und Zulieferindustrie über Chemie oder Pharma bis hin zur Baustoffindustrie. Der Tisch ist in verschiedenen Größen lieferbar und höhenverstellbar. Die laut Hersteller äußerst robuste Maschine in Edelstahlausführung ist mit einer glatten Tischplatte in der Größe 350 x 500 Millimeter ausgeführt, welche das Bewegen von Lasten sehr vereinfacht. Eine Anschlagschiene erleichtere zudem das Abschieben von Behältnissen. Der integrierte Sensor registriere, sobald eine Verpackung auf der Fläche steht und startet den Rüttelvorgang. Werde das Behältnis entfernt, stoppt die Maschine, schildert der Anbieter. Angetrieben wird der Rütteltisch von zwei laut EAP Lachnit kraftvollen wie robusten Umwuchtmotoren, die mit einer elektrischen Steuerung ausgerüstet sind. Die Maschine ist in Schutzart IP 66 ausgeführt. Die Oberfläche werde elektropoliert, so dass sich Verunreinigungen fast gänzlich vermeiden ließen.


Werbung
Bücher
Fahrer schützen – Kosten senken!Dieses Taschenbuch richtet sich speziell an Ihre...

Aktuelle Fotostrecke

Hände hoch: Sobald der Fahrer den Actros mit Highway Pilot in den Autobahnverkehr eingeschleust hat, übernimmt das System. | Foto: Daimler
Daimler-Trucks-Chef Wolfgang Bernhard ließ es sich nicht nehmen, die erste Fahrt eines "teilautonom" fahrenden Lkw in Deutschland selbst zu absolvieren. In prominenter Begleitung: Baden-Württembergs...

Internet-Guide | Wichtige Anbieter-Adressen im Netz

Werbung
Formulare
Ein Gabelstaplerfahrer trägt tagtäglich eine große Verantwortung, nicht nur für...

Social share privacy

 

© 2016 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten