Werbung

Elektromobilität: Harrods fährt zurück in die Zukunft


Fast mutet es an wie "zurück in die Zukunft": 100 Jahre, nachdem zuletzt ein Elektro-Transporter bei Harrods in Liefer-Diensten war, nimmt ein vollelektrisch angetriebener E-Van vom Typ Nissan eNV200 den Faden wieder auf. Im Jahr 1919 begann das britische Kaufhaus die mit Hartgummireifen bestückten, elektrischen Kastenwagen American Walker zu nutzen. Harrods baute seine Flotte damals auf 60 batteriebetriebene Fahrzeuge aus, um Waren an ihre Londoner Kunden zu liefern. Mit dem einsetzenden Boom von Benzin- und Diesel-Motoren wurde der Bestand elektrischer Lieferwagen allmählich abgebaut. Jetzt geht es langsam wieder in die andere Richtung, zum Wohle der Londoner Stadtbewohner und der Umwelt. Einige Impressionen von dem in traditionellem Grün lackierten Liefergefährt.

Durch Klicken auf ein Bild gelangen Sie in die Galerieansicht.
Werbung
Zubehör
In der Bordmappe hat alles seinen Platz. Ob Tankkarte, Visitenkarte, Frachtbriefe...
Werbung
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten